Aktuelles

 

AVOMED - Zahnprophylaxe (2. Einheit) 16.12.2019
 

Die Zahngesundheit liegt uns sehr am Herzen. AVOMED unterstützt uns dabei.


 


In der 2. Einheit durften wir erleben, was Bakterien mit den Zähnen anstellen


können. Auf Styropor wurde ein winziger Tupfer Nagellack gegeben. In kürzester


Zeit "fraß" der Nagellack ein Loch ins Styropor - ähnlich, wie es die Bakterien mit


unseren Zähnen machen.


 



 


 


Nun wurden unsere Zähne eingefärbt - dadurch wird sichtbar, wo an


unseren Zähnen gefährliche Bakterien kleben:


 


 


 



 


Im Spiegel sahen wir das Ergebnis und zeichneten dies auf einem Arbeitsblatt ein:


 



 



 


Um die noch vorhandenen Bakterien zu entfernen, putzten wir unsere Zähnchen


so sauber, wie Willi Bürstel es uns vorzeigte:


 



 


Für unser fleißiges Bemühen schenkte uns Willi Bürstel


zum Abschluss ein Küsschen auf die Wange.


Lächelnd